PTA / PKA aus dem Ausland

1. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r

Bitte setzen Sie sich mit der hierfür zuständigen Landesapothekerkammer Brandenburg in Verbindung. Die Landesapothekerkammer Brandenburg hat sich bereit erklärt, die Gleichwertigkeitsfeststellung für den Beruf Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte zentral für alle Apothekerkammern zu übernehmen. Sie ist danach zuständig für die Bearbeitung der Anträge von der Annahme bis zur abschließenden Entscheidung. Das Anerkennungsverfahren ist gebührenpflichtig.

Weitere Informationen / Antragsformulare  finden Sie unter

https://www.lakbb.de/aus-fort-und-weiterbildung/ausbildung/bqfg-anerkennung-auslaendischer-berufsabschluesse/pharmazeutisch-kaufmaennische-angestellte/zustaendige-stelle/

Kontakt
Landesapothekerkammer Brandenburg, Am Buchhorst 18, 14478 Potsdam
Ansprechpartnerin: Bettina Greinke

2. Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in

Für die Anerkennung ist immer die Regierung zuständig, in deren Regierungsbezirk die/der PTA arbeiten möchte. Wenn noch keine Stelle gefunden wurde, wird vom "beabsichtigten Arbeitsort" und/oder Wohnort ausgegangen.

Zuständige Regierungen

Anerkennung ausländischer PKA-PTA-Ausbildung