QMS der BLAK

Sie streben die Zerti­fizierung Ihrer Apotheke an?

Mit dem QMS der BLAK optimieren Sie ihre Arbeits­abläufe und sind für Entwicklungen im Apotheken­alltag bestens gerüstet. Dadurch erfüllt die Apotheke die Forderungen der Markt­partner nach belegbarer Dokumentation der Qualität und kann die Arbeits­abläufe jederzeit reproduzieren und ggf. verbessern. Das QMS der BLAK erfüllt neben den Anforderungen der QMS-Satzung der BLAK auch die Anforderungen der internationalen Norm DIN EN ISO­ 9001:2015.

  • Optimierte Betriebs­abläufe durch reproduzier­bare Leistungen
  • Sicherung von apotheken­spezifischem Know-how
  • Dokumentation der Qualität gegenüber Markt­partnern
  • Gesetzliche Auf­forderung zur Qualitäts­sicherung

Unser QMS – Ihre Vorteile

Das QMS der BLAK ist ein apotheken­spezifisches System, das passgenau die Belange Ihrer Apotheke berücksichtigt und gleichzeitig die Anforder­ungen der DIN EN ISO­ 9001:2015 erfüllt. Von der Erar­beitung der An­forderungen über die Betreuung von Qualitäts­zirkeln, den Auditoren bis hin zur Abschluss­bewertung durch die Zerti­fizierungs­kommission wird die Zerti­fizierung Ihrer Apotheke ausschliesslich von Apotheker/­-innen begleitet. Zudem helfen Ihnen Beispiel­prozesse und -anlagen, die regelmäßigen News­letter sowie die Auffrischungs­kurse, das QMS der BLAK in Ihrer Apotheke bequem einzu­führen und kontinuierlich weiter­zuentwickeln.

  • Zerti­fizierung nach DIN EN ISO 9001:2015
  • Schwer­punkt auf den pharma­zeutischen Abläufen und Dienst­leistungen
  • Audit und Zerti­fizierung durch Kollegen vom Fach
  • Kollegialer Erfahrungs­austausch mit anderen QMS-Apotheken
  • Preis­vorteil gegenüber Fremd­anbietern

Service rund um das QMS der BLAK

  • Ein­führungs­seminare QMS vor der Erst­zerti­fizierung sowie für neue Qualitäts­management­beauftragte (QMB) (für bereits zertifizierte Apotheken)
  • Kollegialer Austausch im Qualitätszirkel QMS
  • Auf­frischungs­kurse QMS zur Vorbe­reitung der anstehenden Re­zertifizierung Ihrer Apotheke
  • Ein­führung eines elektro­nischen, web-basierten QM-Hand­buchs
  • Exklusiver Online-Bereich mit umfang­reichem Material (z. B. Beispiel­prozesse und -anlagen)
  • Newsletter QMS, der über Neuer­ungen zum Thema (Re-)Zertifizierung informiert