Für Apotheker und Team

Sie befinden sich auf der Startseite für Apotheker und Team.

News

ZL-Homepage: Arbeitshilfe für die Kapselherstellung in der Apotheke - Ausgangssubstanz (Fertigarzneimittel)

Zur Arbeitshilfe für die Kapselherstellung in der Apotheke wurde vom ZL ein zweiter Abschnitt „Ausgangssubstanz (Fertigarzneimittel)“ mit weiteren Erläuterungen verfasst. Leicht verständlich wird dort erläutert, was beim Einsatz von Fertigarzneimitteln zur Kapselherstellung zu beachten ist.

Weiterlesen …

Informationen zur Kammerwahl 2018

Die Informationen zur Kammerwahl 2018 stehen Ihnen ab sofort unter www.blak.de Apotheker und Team > Über die Kammer > Kammerwahl 2018 zur Verfügung.

Weiterlesen …

Imagekampagne „Näher am Patienten“: Nächste Patientengeschichten online

Wir möchten Sie gern darüber informieren, dass die Imagekampagne „Näher am Patienten“ nun eine weitere Patientengeschichte veröffentlicht hat. Unter www.evelyns-geschichte.de können Sie die Geschichte einer jungen Patientin kennenlernen, die im vergangenen Jahr die Diagnose Magenkrebs bekam und mit großer Unterstützung ihrer Apotheke Chemotherapien meisterte und nach einer Operation nun ohne Magen lebt.

Weiterlesen …

Influenzapandemie – Risikomanagement in Apotheken

Die BAK hat zusammen mit der BGW das Themenheft „Influenzapandemie – Risikomanagement in Apotheken“ überarbeitet.

Den Link zu dem Themenheft sowie weitere Informationen zu Schutzmaßnahmen in der Apotheke während einer Influenzapandemie finden Sie unter www.blak.de > Apotheker und Team > Apothekenbetrieb > Pandemie

Weiterlesen …

Aktualisierung: Flyer Monitoring Explosivgrundstoffe

Der Flyer zum Explosivgrundstoff-Monitoring wurde vom Bundeskriminalamt in Zusammenarbeit mit den Landeskriminalämtern überarbeitet und vom Bundesministerium des Innern aktualisiert zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

Abgabe von Schädlingsbekämpfungsmitteln - Ergänzung

Am 23. August haben wir über die Abgabe von Schädlingsbekämpfungsmitteln in Apotheken informiert, konkret über die Abgabe von Zinkphosphid-haltigen Produkten zur Bekämpfung von Mäusen.

Weiterlesen …

ZL-Homepage: Arbeitshilfe für die Kapselherstellung in der Apotheke

Seit September stellt wird auf der ZL-Homepage eine Arbeitshilfe für die Kapselherstellung in der Apotheke zur Verfügung gestellt. Tabellarisch werden die wesentlichen Gesichtspunkte zusammengefasst und dienen dem Herstellenden als Leitfaden bei der Kapselherstellung.

Weiterlesen …

16. Suchtforum – Von der Schlafstörung über Schlafmittel zur Sucht?! Erkennen, begleiten → erholsamer Schlaf!

Einladung zum 16. Suchtforum  Von der Schlafstörung über Schlafmittel zur Sucht?!
Erkennen, begleiten  erholsamer Schlaf! in Nürnberg

Datum/Uhrzeit: Freitag, 1. Dezember 2017, 12.30 Uhr bis ca. 16.45 Uhr

Veranstaltungsort: Meistersingerhalle Nürnberg, Kleiner Saal, Münchener Straße 19, 90478 Nürnberg

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sichern Sie sich frühzeitig einen Platz!

Weiterlesen …

Schließung des Notfalldepots München

Das Notfalldepot München ist aus betriebsinternen Gründen ab Freitag, 27.10.2017, geschlossen.

Die Gespräche für eine Alternative in München stehen kurz vor dem Abschluss. Über eine Wiedereröffnung des Notfalldepots München mit neuer Adresse werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Im Notfall stehen Ihnen im Süden Bayerns wie bisher die Notfalldepots Augsburg, Kempten und Traunstein zur Verfügung.

Weiterlesen …

pharmacon Schladming - Neurologische und psychiatrische Erkrankungen

48. Internationale Pharmazeutische Fortbildungswoche der Bundesapothekerkammer vom 14. bis 19. Januar 2018 im congress Schladming

Ein klarer Kopf …

… wird beim Winter-pharmacon der Bundesapothekerkammer benötigt, um dem abwechslungsreichen wissenschaftlichen und praxisorientierten Programm des Kongresses zu folgen! Bereits zum 48. Mal findet die beliebte Fortbildungswoche statt, auf der diesmal die neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen im Mittelpunkt stehen.

Weiterlesen …

Schließung des Notfalldepots Bayreuth

Das Notfalldepot Bayreuth ist aus betriebsinternen Gründen ab Montag, 16.10.2017, geschlossen.

Im Notfall stehen Ihnen im Norden Bayerns wie bisher die Notfalldepots Nürnberg und Schweinfurt sowie die grenznahen Notfalldepots in Thüringen zur Verfügung.

Weiterlesen …

Inkrafttreten der Änderungen der BtMVV zum 02.10.2017

Mit der Dritten Verordnung zur Änderung der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung (BtMVV), die am 30.05.2017 in Kraft getreten ist, haben sich v. a. die Regelungen zur Substitution und zum Verschreiben von Substitutionsmitteln erheblich geändert. Aufgrund von Übergangsvorschriften gemäß § 18 BtMVV sind die neuen Vorschriften erst anzuwenden, wenn die nach § 5 Abs. 12 und § 14 BtMVV geforderte Richtlinie der Bundesärztekammer im Bundesanzeiger bekannt gemacht wurde.

Diese Bekanntmachung erfolgte im heutigen Bundesanzeiger vom 02.10.2017. Damit sind die neuen Regelungen ab sofort in Kraft getreten.

Weiterlesen …

Konjunkturumfrage vom Verband Freier Berufe

Im Auftrag des Bundesverbandes der Freien Berufe e.V. (BFB) führt das Institut für Freie Berufe (IFB) Nürnberg  eine Online-Umfrage zum Konjunkturklima im zweiten Halbjahr durch.

Aus dieser Umfrage lassen sich hilfreiche Argumente für die politische Arbeit des BFB gewinnen und die übergreifenden Interessen der Freien Berufe substantiiert vertreten.

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert circa fünf bis zehn Minuten.

Weiterlesen …

Aktuelles Rundschreiben „Kammer Aktuell 3/2017“ online

Ab sofort steht das aktuelle Kammer-Rund­schreiben "Kammer Aktuell 3/2017" online zur Verfügung!

Weiterlesen …

Aktualisiertes Merkblatt "Ethanol in der Apotheke"

Auf­grund von Ände­rungen im ent­spre­chen­den EU-Recht haben sich die Vor­gaben an die voll­stän­dige Vergäl­­lung von Etha­nol seit 1. August 2017 geän­dert.

Das Merk­blatt „Etha­nol in der Apo­the­ke“ wurde ent­spre­chend über­arbei­tet und steht Ihnen nun mit Stand Septem­ber 2017 unter www.blak.de > Apothe­ker und Team > Doku­mente und Down­loads für Apo­the­ker > Etha­nol in der Apo­the­ke zur Verfü­gung.

Weiterlesen …