Für Apotheker und Team

Sie befinden sich auf der Startseite für Apotheker und Team.

News

Terminabsage: 23. Oktober 2018 Teamschulung „Kompetente Beratung bei Kopflausbefall“ in Nürnberg

Leider muss der Termin am Dienstag, den 23. Oktober 2018 der Teamschulung „Kompetente Beratung bei Kopflausbefall“ in Nürnberg, Georg-Simon-Ohm FH, abgesagt werden.

Alternativ können Sie sich anmelden für:

  • 25.10.18 in Erlangen, Select-Hotel, Wetterkreuz 7, BYA 186033 oder
  • 13.11.18 in Nürnberg, Georg-Simon-Ohm FH, Bahnhofstr. 90, BB.007, BYA 186039

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weiterlesen …

Spendenaufruf für die Tsunami-Opfer!

APOTHEKER HELFEN e.V. bittet dringend um Spenden für die Soforthilfe für die Menschen in Indonesien!

Nach dem Erdbeben kam die tödliche Flut: Am 28. September erschütterte ein Beben der Stärke 7,4 die indonesische Insel Sulawesi und löste einen Tsunami aus. Die meterhohe Wasserwand stürzte am Strand über Kinder, Frauen und Männer, begrub viele Menschen unter sich, zerstörte Brücken und Straßen, Häuser und Wasserleitungen.
Schon jetzt sind etwa 1400 Todesopfer bestätigt. Befürchtet wird, dass die Zahl der Toten in die Tausende geht. Viele Menschen sind schwer verletzt. Das Ausmaß der Katastrophe wird erst nach und nach sichtbar.

Wir von APOTHEKER HELFEN e.V. wollen den Betroffenen gezielt helfen – gemeinsam mit unserem erfahrenen Partner LandsAid e.V. in Kaufering. "Die Menschen auf der Insel Sulawesi benötigen dringend Unterstützung. Um zielgerichtet Hilfe leisten zu können, fliegt heute ein Assessment-Team nach Indonesien“, sagt Dr. Andreas Wiegand, Geschäftsführer von APOTHEKER HELFEN. „Koordiniert mit staatlichen Stellen und anderen Organisationen werden wir dafür sorgen, dass die Hilfe bei den Betroffenen ankommt.“

Weiterlesen …

Onlinebefragung des ABDA-Datenpanels – Start 1. Oktober 2018

An alle Apothekenleiterinnen und –leiter
in Bayern

Onlinebefragung des ABDA-Datenpanels

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

die ABDA führt ein Projekt zur Datenerhebung bei öffentlichen Apotheken durch, um künftig repräsentative Auswertungen für die politische Arbeit, Vertragsverhandlun­gen, interne Meinungsbildung und Öffentlichkeitsarbeit zu ermöglichen.
Die Bayerische Landesapothekerkammer unterstützt diese Datenerhebung aus­drücklich.

Die Erhebung des ABDA-Datenpanels 2018 startet am 1. Oktober 2018.

Weiterlesen …

ZL-Arbeitshilfe für die Kapselherstellung in der Apotheke - weitere Erläuterungen

Die Erläuterungen zu der Arbeitshilfe für die Kapselherstellung in der Apotheke vom ZL sind weiter gewachsen. Neu sind die Abschnitte "Herstellungsansatz", "Kapselhülle", "Füllmittel" und "Welches Verfahren ist geeignet? – Gravimetrisches Verfahren".

Weiterlesen …

Befragung zur interprofessionellen Arzt-Apotheker-Zusammenarbeit – Bitte um Teilnahme

Die Abteilung Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie des Universitätsklinikums Heidelberg untersucht mit Hilfe eines Fragebogens Aspekte der interprofessionellen Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Apothekern im ambulanten Versorgungssektor. Die Ergebnisse sollen Aufschluss darüber geben, zu welchen Themen und wie häufig heute ein Austausch zwischen Ärzten und Apothekern stattfindet, in welcher Beziehung die Heilberufler zueinander stehen und welche Aspekte den interprofessionellen Austausch unterstützen könnten.

Hiermit möchten wir Sie gerne einladen, Fragen zu Ihrer Zusammenarbeit mit der anderen Berufsgruppe zu beantworten.

Weiterlesen …

17. Suchtforum – Grundfragen der medizinischen Verwendung von Cannabis

Einladung zum 17. Suchtforum  Grundfragen der medizinischen Verwendung von Cannabis in Nürnberg

Datum/Uhrzeit: Mittwoch, 7. November 2018, 13.00 Uhr bis ca. 17.15 Uhr

Veranstaltungsort: Meistersingerhalle Nürnberg, Kleiner Saal Münchener Straße 19, 90478 Nürnberg

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Sichern Sie sich frühzeitig einen Platz!

Weiterlesen …

Imagekampagne "Einfach unverzichtbar.": Neue Plakatmotive zum Start der Herbstwelle am 1. Oktober

Die Präsenzapotheke ist unverzichtbar für die wohnortnahe Gesundheitsversorgung. Das ist die Botschaft der Imagekampagne „Einfach unverzichtbar.“ der ABDA und ihrer Mitgliedsorganisationen. Nach einem erfolgreichen Start im Mai ist die Kampagne ab dem 1. Oktober mit neuen Motiven wieder deutschlandweit präsent.

Weiterlesen …

Jetzt bestellen: Informationsmaterialien zur Schwangerschaft / Hilfe-Telefon "Schwangere in Not"

Im Rahmen einer Kooperation der ABDA mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend möchten wir Informationsmaterialien für schwangere Frauen in Not- und Konfliktsituationen zur Verfügung stellen und insbesondere auf das Hilfetelefon „Schwangere in Not“ aufmerksam machen.

Weiterlesen …

5. Deutscher Kongress für Patientensicherheit bei medikamentöser Therapie

Der Kongress wird von der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft veranstaltet, durch das Bundesministerium für Gesundheit gefördert und von der Apothekerkammer Berlin mit 14 Fortbildungspunkten anerkannt.

Termin: 18.–19. Oktober 2018
Kongressgebühr: 200 Euro für den gesamten Kongress
Kongressort: Langenbeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 58/59, 10117 Berlin

Weiterlesen …

Jetzt Material bestellen - am 17.09. ist der „Internationale Tag der Patientensicherheit“ (ITPS)

Am 17. September 2018 ist der „Internationale Tag der Patientensicherheit“ (ITPS). In diesem Jahr steht das Thema „Digitalisierung und Patientensicherheit“ im Fokus. Apotheken können Flyer und weitere Informationsmaterialien per Fax-Formular kostenlos bis zum 26. August 2018 beim APS bestellen.

Weiterlesen …

Zusatzqualifikation zur Fach-PTA für Homöopathie und Naturheilverfahren

Kursort: München
Kursbeginn: 13.10.2018

Noch freie Plätze – jetzt online anmelden!

In den letzten Jahren steigt das Bedürfnis der Bevölkerung, sich über Arzneimittel der Phytotherapie und der komplementären Medizin zu informieren, kontinuierlich.
Den PTAs wird mit dieser Zusatzqualifikation im Bereich Naturheilverfahren und Homöopathie eine Qualifikationsmöglichkeit für die sachkundige Beratung zu diesen Arzneimitteln geboten.

Weiterlesen …

Deutsche Tennismeisterschaften der Apotheker 2018

Bei den 24. Deutschen Apotheker-Tennismeisterschaften am Samstag, 28. Juli 2018 konnte sich das Organisationsteam wieder über eine rundum gelungene Veranstaltung freuen. Das Wetter war auch wie in den letzten Jahren wieder grandios. Das gesamte Turnier lief reibungslos mit vielen spannenden Matches auf hohem sportlichem Niveau. Die Anlage des TC Ismaning, die Bewirtung der Turnierablauf und das Rahmenprogramm mit der angebotenen Kinderbetreuung wurde von allen Seiten gelobt.

Im Gegenzug war auch „Turnierchef“ Peter Aurnhammer und sein Team sehr zufrieden mit der gesamten Veranstaltung. Mit über 60 Teilnehmern am „Hauptturnier“ und zahlreichen weiteren Spielern im parallel ausgetragenen „Schleiferlturnier“ wurde wiederum ein neuer Rekord bei der Teilnehmerzahl erreicht.
Die Veranstaltung stand wie jedes Jahr unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Apothekerverbandes.

Weiterlesen …

RAS, Rückruf, Klasse I: Arzneimittelrückruf der Firma Lunapharm Deutschland GmbH aufgrund des Verdachts des Handels mit gestohlenen Arzneimitteln aus Griechenland

Im Auftrag des Bayerischen Staatministeriums für Gesundheit und Pflege geben wir hiermit folgende Information an Sie weiter:

Mit einer RAS-Meldung Klasse I ruft die Firma Lunapharm GmbH (mit Sitz in Brandenburg) noch in der Laufzeit befindlichen Produkte, die vom griechischen Lieferanten Pharmacy Ozbagdzi haralampidis Stilianos bezogen wurden, zurück.

Weiterlesen …

BfArM: Umstellung auf vom Rückruf nicht betroffene Valsartan-haltige Arzneimittel empfohlen

Das BfArM informiert mittels Pressemitteilung über neue Erkenntnisse zu Valsartan-haltigen Arzneimitteln, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical Co., Ltd. produziert wurde.

Einige betroffene Zulassungsinhaber halten es für wahrscheinlich, dass die Verunreinigung N-Nitrosodimethylamin (NDMA) in ihren Valsartan-haltigen Fertigarzneimitteln enthalten sein könnte. Gesicherte Erkenntnisse darüber liegen derzeit aber noch nicht vor, da die hierfür erforderliche Analytik komplex ist.

Weiterlesen …