Radiobeitrag Bayerischer Apothekertag 2013

Text

APOTHEKERTAG IN BAMBERG

Anmoderation

In Bamberg findet in diesem Jahr der Apothekertag aus – und das passt besonders: Denn die historische Stadt in Oberfranken zählt seit 2012 zu den hervorgehobenen Gesundheitsregionen in Bayern. Dabei werden Regionen motiviert, die Ressourcen des Gesundheitswesens besonders intensiv zu nutzen. Genau darum geht es auch beim Bayerischen Apothekertag. Alexander Tauscher berichtet aus Bamberg:

Manuskript

Apotheken sind bei uns in Bayern weit mehr als nur Medikamenten-Ausgabe-Stellen – Apotheken sind Teil des Gesundheits-Systems – sie tragen zur optimalen Betreuung der Patienten bei. Wie diese Betreuung ständig verbessert werden kann, wurde zum Auftakt des Apothekertages diskutiert – auch mit Thomas Benkert, dem Präsidenten der Bayerischen Landesapothekerkammer.

O-TON 1

Bereits heute nehmen mehr als 40 Prozent der Menschen, die über 65 Jahre alt sind, fünf oder noch mehr Medikamente ein - Tendenz steigend. Das sind enorme Herausforderungen, denen sich die Pharmazeuten stellen, betont Hans-Peter Hubmann, der Vorsitzende des Bayerischen Apothekerverbandes.

O-TON 2

Dieses abgestimmte, umfassende Medikationsmanagement wird derzeit in Pilotprojekten in Sachsen und Thüringen getestet. Die bayerischen Apotheker wollen es langfristig flächendeckend im gesamten Freistaat anbieten. Dafür müsse aber die Finanzierung geklärt werden, meint Thomas Benkert.

O-TON 3

Zum Dienst am Patienten zählt auch der Nacht- und Notdienst – ein Service, den die Apotheker sehr gern aus Verantwortung übernehmen – der sich aber bisher überhaupt nicht rechnete. Hans-Peter Hubmann ist erleichtert, dass inzwischen der Bundesrat den Weg für eine bessere Honorierung freigemacht hat.

O-TON 4

Diese Nachtdienstpauschale ist also ein erster Schritt. Es müsse weiter für eine gerechte Honorierung der Apotheker gekämpft werden, machte Hubmann deutlich.

O-TON 5

Die Apotheker wollen ihren Teil dazu beitragen, dass die Qualität der Patienten-Betreuung steigt – das zeigt nicht zuletzt das breite pharmazeutische Fortbildungsprogramm beim Apothekertag hier in Bamberg, betont Thomas Benkert.

O-TON 6

Die Apotheker – sie stehen für die flächendeckende umfassende Versorgung der Patienten – ein wichtiges Signal hier aus Bamberg.

O-Töne

Alle einzelnen O-Töne finden Sie unter www.apothekerradio.de.

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite zu verbessern.um ein optimales Resultat zu erreichen stimmen sie der Verwendung zu. Weitere Informationen