Rezension - Chemie für Ahnungslose

Text

Rezension:

Standhartinger, Katharina:
6. korrigierte und erweiterte Auflage 2008

Chemie für Ahnungslose

Eine Einstiegshilfe für Studierende
Hirzel Verlag
ISBN 978-3-7776-1573

Die Autorin behandelt in dem vorliegenden Buch die Grundlagen der Chemie für alle Studierenden und Schüler, die sich chemisches Basiswissen erarbeiten wollen oder müssen. Ziel des Buches ist, die Grundlagen ohne Umschweife kurz und knapp darzulegen, sodass auch einem Neuling der Einstieg in die Chemie ermöglicht wird.
Katharina Standhartinger erklärt in ihrem kleinen Werk von Alpha bis Omega die Grundlagen der Chemie. Sie beginnt mit der Erklärung der Aggregatzustände und endet mit der Einführung in die Organische Chemie. Dazwischen reißt sie alle in der Chemie essentiellen Themen an, so z.B. die Elemente, der Aufbau der Atome und dem dazugehörigen Orbitalmodell, Ionen, Moleküle und deren Bindungen, Oktettregel, Salze, Chemische Gleichungen, um nur einige Kapitel des Buches aufzuzählen.
Genau wie der Titel sagt, ist das Buch als reine Einstiegshilfe zu verstehen. Für jemanden, der Chemie studieren möchte oder für den Chemie einen großen Teil des Studiums einnimmt, ist es dringend zu empfehlen. Es ist verständlich geschrieben und erleichtert den Einstieg in die komplexen Zusammenhänge der Chemie. Anders als in den umfassenden Fachbüchern ist dieses Buch nicht mit komplizierten Gleichungen übersät, sondern auf einfache Beispiele reduziert. Das folgende Einlesen und Arbeiten mit den Fachbüchern stellt danach keine so große Hürde mehr dar.
Dennoch muss betont werden, dass es schon nach den ersten Wochen des Studiums von der studienbegleitenden Fachliteratur dringend abgelöst werden muss, da viele wichtige Einzelheiten fehlen.
Abschließend ist zu sagen, dass das Buch hält, was es verspricht, es vermittelt Chemie für Ahnungslose.

Ricarda Baus

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite zu verbessern. Um ein optimales Resultat zu erreichen stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen