Erste-Hilfe-Kurse

Hilfsorganisationen wie z. B. der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), das Bayerische Rote Kreuz (BRK), die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) oder der Malteser Hilfsdienst (MHD) bieten Grundlehrgänge für Ersthelfer sowie Trainingslehrgänge zur Auffrischung an. Ein solcher Auffrischungskurs muss alle 2 Jahre wiederholt werden.

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Zur Schulung von betrieblichen Ersthelferinnen und Ersthelfern werden von der BGW ausschließlich zwei Kursarten bezahlt: die Grundausbildung und die alle zwei Jahre nötige Fortbildung, das "Erste-Hilfe-Training". Die Kosten für alle anderen Kurse wie beispielsweise "Sofortmaßnahmen am Unfallort" werden nicht von der BGW übernommen.

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Pappelallee 33/35/37
22089 Hamburg

www.bgw-online.de > Medien & Service > BGW mitteilungen (Suchbegriff: Ersthelfer)

Ersthelferkurse für Angehörige pharmazeutischer Berufe – Kostenübernahme durch die BGW

Das Abrechnungsverfahren für die Kostenübernahme für Erste-Hilfe-Kurse durch die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) wurde zum 1. November 2017 geändert1. Dabei führten einige Informationen zu Unsicherheiten, in welchen Fällen die Kosten für die Erste-Hilfe-Kurse durch die BGW übernommen werden.

Auf Anfrage der ABDA hat die BGW folgende Informationen übermittelt:

Ersthelferkurse für Angehörige pharmazeutischer Berufe – Kostenübernahme durch die BGW


1 https://www.bgw-online.de/DE/Leistungen-Beitrag/Praevention/Erste-Hilfe/Erste-Hilfe-Kostenuebernahme_node.html

Ausführliche Informationen und Termine finden Sie auf den Websites der verschiedenen Organisationen.

Neben diesen großen Organisationen bieten auch andere Stellen Erste-Hilfe-Kurse an. Die VBG Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe gibt unter www.bg-qseh.de einen Überblick über weitere ermächtigte Stellen.

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite zu verbessern.um ein optimales Resultat zu erreichen stimmen sie der Verwendung zu. Weitere Informationen