Flyer-Gestaltung in der Apotheke

Kursnummer
BYA197017
Kursort
Weiden, Staatliche Berufsschule, Stockerhutweg 52
Datum
09.07.2019
Uhrzeit
16:30—18:30
Fortbildungspunkte
3
ZielgruppeN
PTA, PKA
Freie Plätze
15
Veranstaltungsgebühr
10,00 EUR

Weitere Details und Anmeldung (Online-Konto)

Flyer-Gestaltung in der Apotheke, kurz, knapp und "kreativ"


Wie sieht sie aus, die moderne PKA der Zukunft?

In der "Verordnung über die Berufsausbildung zur PKA" vom 03.07.2012
liest man im angehängten Ausbildungsrahmenplan: die PKA soll
"Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu Kunden und Interessenten unter Berücksichtigung moderner Medien zielgruppenorientiert nutzen."
Laut einer Image Kampagne der ABDA ist die PKA das "Organisationstalent der Apotheke". Sie hat Kenntnisse zum Thema Marketing. Unter dieser Überschrift ist auch das Gestalten von Flyern ganz klar erwähnt.

Der Flyer als Informations- und Werbeinstrument kann in der Apotheke eine wichtige Stellung einnehmen. Je nachdem, welchen Anforderungen und Wünschen er genügen soll, die zuerst natürlich mit dem Chef festzulegen sind.
Warum also die Gestaltung dieses schönen Marketingtools in fremde Hände geben? Sie sind die Fachfrau, packen Sie es an. Die Kollegen und Kolleginnen werden es Ihnen danken.
In der Fortbildung lernen Sie handlungsorientiert am Computer, wie Sie einfach zu einem schönen Ergebnis gelangen. Dieses dürfen Sie sich auf einem selbst mitgebrachten USB Stick dann sichern und mitnehmen.
Bestimmte Rechtsvorschriften gilt es natürlich wieder zu beachten. Deshalb ist ein kurzer Ausflug in die "Juristerei" unvermeidbar.
Die Fortbildungsveranstaltungen finden mit freundlicher Genehmigung durch die Schulleitungen in Kooperation mit den Städtischen und Staatlichen Berufsschulen für PKAs in München und Weiden statt.
Wir dürfen die Computerräume nutzen, so dass Sie keinen eigenen PC mitbringen müssen.
Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite zu verbessern. Um ein optimales Resultat zu erreichen stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen