Palliative Care Fortbildung für PTA

22.03.2017 09:52

Die zweitägige Palliativ-Care-Fortbildung hat das Ziel, die TeilnehmerInnen in das Konzept von Palliative Care einzuführen und die spezifische Beratungskompetenz zu stärken.

Dieses Fortbildungsangebot richtet sich an Pharmazeutisch-technische Assistenten und Apothekenmitarbeiter aus verwandten Berufsgruppen.

Zweitägige Palliative-Care-Fortbildung für Apothekenmitarbeiter

Veranstalter: Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V.

Ort: Schlößle in Pfersee, Stadtberger Straße 21, 86157 Augsburg

Termin: 23./24. Mai 2017, 08:30 - 16:30

Apotheken sind neben Klinik, Praxis oder Ambulanz zentrale Orte der Beratung kranker Menschen und ihrer Angehörigen. Bei der Verwirklichung der allgemeinen und spezialisierten Palliativversorgung in unserer Region spielen die Apotheken eine wichtige Rolle: Sowohl im alltäglichen Kontakt wie auch im Notdienst sind es die Apothekenmitarbeiter die mit den Nöten und Problemen schwerstkranker und sterbender Menschen ganz unmittelbar konfroniert werden.

Fortbildungspunkte

Für diese Veranstaltung werden von der Bayerischen Landesapothekerkammer Fortbildungspunkte gewährt.

Anmeldung

Ausführliche Informationen finden Sie im angehängten Flyer sowie auf der Website des Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V. (AHPV). Direkter Link: https://www.ahpv.de/veranstaltungen/fortbildungen-ahpv/pta-palliative-care.html

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite zu verbessern. Um ein optimales Resultat zu erreichen stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen