Bayerischer Apothekertag 2014 in Nürnberg

26.03.2014 15:57

Bayerischer Apothekertag 2014 in Nürnberg

Breites Fortbildungs- und Rahmenprogramm

München, 24.03.2014 - Der Bayerische Apothekertag 2014 findet von 16. bis 18. Mai in Nürnberg statt. Eröffnet wird die Veranstaltung mit einer Podiumsdiskussion am Freitag, 16.5. in der Meistersinger-Halle zum Thema „Leitbild“. Die Fortbildungen und die Fachmesse werden in der Georg-Simon-Ohm-Hochschule (Standort Bahnhofstraße) durchgeführt. Außerdem bieten die Landesapothekerkammer und der BAV Bayerischer Apothekerverband e.V. als Veranstalter wieder gesellschaftliche Veranstaltungen und ein interessantes Rahmenprogramm an.

Ab sofort besteht die Möglichkeit zur Anmeldung. Das Anmeldeformular, dem auch die Preise und das Rahmenprogramm zu entnehmen sind, steht als Download auf den Homepages der Kammer www.blak.de und des BAV www.bav-bayern.de zur Verfügung, ebenso die Programmübersicht mit allen Seminaren und Vorträgen. Anmeldeschluss ist der 5. Mai.

Wer immer aktuell auf dem Laufenden sein will, kann dies über Facebook tun. Einfach „Bayerischer Apothekertag“ suchen und „Gefällt mir“ anklicken.
Im Rahmen des Bayerischen Apothekertages findet vom 17. bis 18. Mai auch der 3. Präventionskongress statt, den das WIPIG gemeinsam mit der Pharmazeutischen Zeitung organisiert. Dafür wurde ein interessantes und vielseitiges Programm rund um das Thema Prävention und Gesundheitsförderung zusammengestellt. Als besonderes Highlight des Kongresses wird am 17. Mai der 3. WIPIG-DAZ-Präventionspreis verliehen.

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität dieser Webseite zu verbessern. Um ein optimales Resultat zu erreichen stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen