Rezertifizierung

Sie haben in Ihrer Apotheke ein QMS eingeführt, welches im Apothekenalltag gelebt wird. Nach erfolg­reicher Zerti­fizierung wird Ihrer Apotheke ein QM-Zertifikat mit einer Gültigkeit von drei Jahren ausgestellt. Nach Ablauf der Gültig­keit des Zertifikats steht die Rezerti­fizierung Ihrer Apotheke an.

Re­zerti­fi­zie­rungs­ver­fahren: Neue­rungen ab 1. Juni 2018

Die Dele­gier­ten­ver­samm­lung be­schloss Neue­rungen zum Ablauf des Ver­fahrens der Re­zerti­fi­zie­rung und der Gebüh­ren für die am QMS teil­neh­men­den Apo­the­ken.

Ab 1. Juni 2018 wird im Regel­fall das Re­zerti­fi­zie­rungs­ver­fahren im Wechsel mit und ohne Vor-Ort-Audit durch­ge­führt, wobei im Rahmen der 1. Re­zerti­fi­zie­rung ein Vor-Ort-Audit zwin­gend vor­ge­sehen ist. Zudem er­folgt ab diesem Zeit­punkt die Über­prü­fung der QM-Doku­men­ta­tion durch den Auditor sowie die Ab­schluss­bewer­tung durch die Zerti­fi­zie­rungs­kom­mis­sion in stich­pro­ben­arti­gem Umfang statt wie bisher voll­um­fäng­lich. Da­durch konnte eine an­sonsten not­wen­dige Ge­bühren­erhö­hung beim Re­zerti­fi­zie­rungs­ver­fahren mit Vor-Ort-Audit ver­mieden werden. Die Ge­bühren für eine Re­zerti­fi­zie­rung ohne Vor-Ort-Audit wurden leicht gesenkt.

Sowohl das Vor-Ort-Audit im Wechsel, als auch die Mög­lich­keit der voll­um­fäng­lichen Begut­ach­tung der QM-Doku­men­ta­tion können jeweils optio­nal zu dann höhe­ren Ge­bühren hin­zu­ge­wählt werden.

Ab dem 1. Juni 2018 (Post­ein­gang) wird das Ver­fahren der Re­zerti­fi­zie­rung aus­schließ­lich wie folgt durch­ge­führt:

tl_files/blak/upload/dokumente/Apotheker und Team/Qualitaetsmangement Bilder/Aenderungen_Rezertifizierungsverfahren_2018.jpg

Re­zerti­fizierung – Warum?

Nach erfolg­reicher Einführung ist es die Aufgabe aller Apotheken­mitarbeiter, das QMS zu pflegen bzw. weiter­zu­entwickeln, um die Qualität der Produkte und Dienst­leistungen Ihrer Apotheke kontinuierlich zu verbessern. Gerade weil sich die Rahmen­bedin­gungen in der Apotheke ständig verändern, müssen Arbeits­abläufe in regel­mäßigen Abständen kritisch hinterfragt, Prozesse systematisch auf den Prüfstand gestellt und Ver­besserungs­potenziale gesucht werden. Das Hand­buch unterliegt somit einer ständigen Aktualisierung.

Ablauf der Re­zerti­fizierung

Die Apotheke stellt vor dem Ablauf der Gültig­keit des bestehenden QM-Zertifikats bei der Zertifizierungs­stelle der BLAK einen Antrag auf Re­zertifi­zierung. Dieser Antrag sollte frühestens 6 Monate vor dem Ablauf eines gültigen Zertifikats gestellt werden. Der weitere Ablauf gleicht im Grund­satz dem der Zerti­fizierung.

Unter­stützung