Apotheker/in (w|m|d) in der Krankenhausapotheke der München Klinik (m/w/d)befristete Elternzeit

ArbeitsortMünchen
Stellenart Apotheker/in mit Berufserlaubnis
Qualifikation/Ausbildung Apotheker/in
TätigkeitsbereichKrankenhaus

Mit den fünf Standorten Bogenhausen, Harlaching, Neuperlach, Schwabing, Thalkirchner Straße, unserer Akademie sowie dem Medizet bietet die München Klinik eine umfassende Versorgung auf höchstem medizinischem und pflegerischem Niveau. Wir behandeln in München jährlich 135.000 stationäre Patientinnen und Patienten und sind führend unter den bayerischen Klinikunternehmen.

Für unsere Krankenhausapotheke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Apotheker/in (w|m|d)

für 38,5 Std./Woche, Vollzeit, Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Es sind mehrere Stellen zu besetzen. Mit Schwerpunkt als Apotheker*in in der Arzneimittelversorgung der Stationen im Team Pharmazeutischen Logistik (PharmLog) und Arzneimittelinformation (AMInfo).Die Stellen sind befristet bis 31.12.2022 zu besetzen.

JETZT BEWERBEN

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie werden mit allen Aufgaben einer Apothekerin oder eines Apothekers in der Krankenhausapotheke betraut

Im Team PharmLog arbeiten Beschäftigte aller Berufsgruppen in der Krankenhausapotheke mit Schwerpunkt am Standort Schwabing zusammen, um vom Einkauf und Lagerung der Arzneimittel über die Bearbeitung von Lieferausfällen bis zur Kommissionierung der Stationslieferungen die Arzneimittelversorgung der Stationen sicherzustellen. Das Team PharmLog versorgt alle Stationen und Funktionen in den fünf Kliniken der MüK sowie externe Kliniken. Alle Bestellungen gehen elektronisch ein, werden mit einem Automaten und ergänzender manueller Kommissionierung zusammengestellt und nach einem abgestimmten Plan an die Stationen verteilt.Das Team AMInfo arbeitet überwiegend in Schwabing, je nach Aufgabe kann der Einsatz auch in den anderen Klinikstandorten geplant werden. Das Team arbeitet mit verschiedenen Online-Datenbanken und Print-Medien, um unabhängig Arzneimittelinformationen zu erstellen. Die Beratungstätigkeit wird in der ADKA-Arzneimittel-Info Datenbank dokumentiert. In einzelnen interdisziplinären Projekten gibt es klinisch-pharmazeutische Tätigkeiten auch auf Station. Im Team AMInfo arbeiten PTA und Apotheker*innen zusammen, um aktuelle Informationen und Rückrufe in die Kliniken zu kommunizieren, Sonderanforderungen pharmazeutisch und interdisziplinär zu bewerten, patientenbezogene Anfragen aus der Klinik zu beantworten und ärztliches sowie pflegerisches Personal der Stationen zu beraten.Geplant kann auch ein Einsatz am anderen Standort der Krankenhausapotheke erfolgen. Beide Standorte sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die flexible Arbeitszeit ist auf Montag bis Freitag in Gleitzeit aufgeteilt. An der Rufbereitschaft sowie zur Notfallversorgung beteiligen sich alle Apotheker*innen. Der Versorgungsbereich der Krankenhausapotheke umfasst über 3.200 Betten, die Arzneimittelinformation betreut alle Kliniken inkl. ABS und klinisch-pharmazeutischen Dienstleistungen auf Station.

 

Ihre Vorteile und Chancen:

  • Als Krankenhausapotheker*in einer der größten Einrichtungen Deutschlands haben Sie die Chance alle Facetten der Krankenhauspharmazie kennenzulernen und Ihr pharmazeutisches und pharmakologischen Wissen in einem engagierten Team nach intensiver Einarbeitung bei der Arzneimittelversorgung von Patientinnen und Patienten (w/m/d) im Krankenhaus und bei der klinisch-pharmazeutischen Beratung mit einer sinnstiftenden Tätigkeit einzubringen.
  • Die Krankenhausapotheke mit ca. 100 Beschäftigten bietet auch in anderen Bereichen interessante Herausforderungen für Apotheker*innen, die Sie kennenlernen können.
  • Die Akademie der München Klinik bietet ein breites Angebot von Fortbildungen, fachspezifische Fortbildungen werden intern organisiert und externe Fortbildungen grundsätzlich unterstützt.
  • Es besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung für Klinische Pharmazie.

 

Das sollten Sie mitbringen:

  • Approbation als Apotheker*in
  • Fachapothekerausbildung für Klinische Pharmazie, Zusatzqualifikationen für Onkologie, Infektiologie und Erfahrung in der Krankenhausapotheke sind hilfreich, aber keine zwingende Voraussetzung

 

Die Tätigkeit ist mit EG 14 TVÖD-VKA bewertet.

Informationen zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen Dr. Steffen Amann, Chefapotheker, unter Tel. 089/ 9270-2320 oder per Mail an Steffen.Amann@muenchen-klinik.de.

Aus Umweltschutzgründen bitten wir, auf Bewerbungsmappen und Klarsichthüllen zu verzichten und freuen uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 25.04.2021.

Chancengleichheit ist für uns mehr als eine gesetzliche Pflicht. Die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität wird aktiv gefördert und ist fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses und unserer Unternehmenskultur als Arbeitgeberin der Weltstadt München. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre persönlichen Daten rund um Ihre Bewerbung behandeln wir mit Sorgfalt und höchster Vertraulichkeit.

Werden Sie Teil der München Klinik und bereichern Sie unser engagiertes Team.

Bewerbung bitte ausschließlich online: JETZT BEWERBEN



Stellennr.: 24365

www.muenchen-klinik.de

JOB-BENACHRICHTIGUNG PER E-MAIL

München Klinik
befristete Elternzeit
Kölner Platz 1
80804 München

Tel.: 089/3068-2322
E-Mail:steffen.amann@muenchen-klinik.de
Web:https://www.muenchen-klinik.de/medizet/apotheke/
Zurück zur Übersicht
Ähnliche Stellenangebote
Apotheker (m/w/d) als Samstagsverstärkung
18.05.2021 | Apotheker/in
Ansehen
Apotheker m/w/d in Vollzeit für die Gudjons Apotheke in Augsburg gesucht
27.04.2021 | Apotheker/in
Ansehen
Apotheker für den Bereich pharmazeutische Logistik
17.05.2021 | Apotheker/in
Ansehen

Ihre Ansprechpartnerin für den Stellenmarkt
Birgit Braun
Leiterin Mitgliederverwaltung
  • Telefon:
    089 92 62 -25
  • Telefax:
    089 92 62 -50
Portraitfoto der BLAK-Mitarbeiterin Frau Blankertz
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.