Aktuelles Neuigkeiten der Bayerischen Landesapothekerkammer

Hier finden Sie Neuigkeiten für unsere Mitglieder und Angehörige pharmazeutischer Berufe in Bayern.

89 Ergebnisse
Telematikinfrastruktur: FAQ zu HBA und SMC-B auf BLAK-Website
Informationen zu Heilberufsausweisen und Institutionskarten
Häufig gestellte Fragen zum Themenfeld Telematikinfrastruktur, Heilberufsausweis (HBA) und Institutionskarten (SMC-B) beantworten wir in unseren neuen FAQ. Sie finden das PDF-Dokument hier auf unserer Homepage.
Weiterlesen
Geschenkzugaben bei Rezepteinlösung nicht erlaubt
Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts bestätigt BGH-Urteile aus dem Vorjahr
Inländische Apotheken dürfen bei der Abgabe von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln keine Vorteile in Form von Sachleistungen versprechen und gewähren. Das hat das Bundesverwaltungsgericht vor wenigen Tagen entschieden.
Weiterlesen
Allgemeinverfügung: Ladenschlussgesetz und Dienstbereitschaft der Apotheken
Zurück zur Normalität: Ab 1. August gelten Corona-Ausnahmeregelungen nicht mehr
Ab dem 01. August 2020 gelten neue Pflicht- beziehungsweise Mindestöffnungszeiten für die Apotheken in Bayern. Übernommen wird eine Regelung, die sich in der Corona-Krise bewährt hat: Nachmittags muss erst ab 15:00 Uhr geöffnet sein.
Weiterlesen
Telematikinfrastruktur: Was Sie jetzt schon tun können!
Ausgabe der Heilberufsausweise (HBA) und Institutionskarten (SMC-B)
Es dauert nicht mehr lange, bis wir das Online-Antragsportal für Sie freischalten werden. Voraussichtlich sind wir bis Ende dieses Monates soweit.
Weiterlesen
COVID-19-Dokumente auf ABDA-Website aktualisiert
Überarbeitete Version der Corona-FAQ - Neues bei Arbeitsschutz und Herstellung von Desinfektionsmitteln
Mit Stand 3. Juli 2020 hat die ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V. mehrere Dokumente zu COVID-19 aktualisiert. Die neuen Versionen sind auf der Website der ABDA zu finden.
Weiterlesen
Delegiertenversammlung beschließt einstimmig Resolution
Satzungsänderung schafft Rechtssicherheit bei Modellprojekten zur Grippeschutzimpfung
Die Delegiertenversammlung der Bayerischen Landesapothekerkammer (BLAK) heute in München fand bedingt durch Corona mit reduzierter Tagesordnung statt. Wichtige Dinge haben die 72 anwesenden Delegierten dennoch angeschoben. Zum einen verabschiedete die Versammlung einstimmig eine Resolution, die den Gesetzgeber zu einer schnellen Stärkung der Vor-Ort-Apotheken auffordert. Zum anderen macht eine…
Weiterlesen
Auch im Backoffice keine Maskenpflicht, sofern ein Kundenkontakt ausgeschlossen ist
Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung kann dennoch angezeigt sein - beispielsweise aus Gründen des Arbeitsschutzes
Am 22. Juni haben wir an dieser Stelle über die Regelung zur Maskenpflicht im Kassen- und Thekenbereich von Apotheken laut Sechster Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV) informiert. Offen blieb seinerzeit, wie die Verordnung für das Backoffice zu interpretieren ist. Hierzu herrscht nun Klarheit.
Weiterlesen
Keine Maskenpflicht in Kassen- und Thekenbereichen mehr, wenn Schutzwände für zuverlässigen Infektionsschutz sorgen
Backoffice: Vorerst sicherheitshalber den bisherigen Status quo beibehalten
Mit der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV) wurde festgelegt, dass ab dem 22. Juni 2020 die Maskenpflicht für das Personal in Kassen- und Thekenbereichen entfallen kann, soweit durch transparente oder sonst geeignete Schutzwände ein zuverlässiger Infektionsschutz gewährleistet ist.
Weiterlesen
BLAK-Allgemeinverfügung: Flexible Öffnungszeiten zunächst bis 31. Juli 2020 verlängert
Wegen Corona-Ausbreitung: Regelungen vom 16. März, 9. April und 14. Mai gelten weiterhin
Ist die Apotheke nicht zum Notdienst eingeteilt, ergeben sich aus dem Ladenschlussgesetz sowie der Allgemeinverfügung der Bayerischen Landesapothekerkammer vom 16. März 2020, vom 9. April 2020, vom 14. Mai 2020 und neu vom 19. Juni 2020 folgende Vorgaben zu den Öffnungszeiten.
Weiterlesen
BLAK-Allgemeinverfügung: Flexible Öffnungszeiten zunächst bis 29. Juni 2020 verlängert
Wegen Corona-Ausbreitung: Regelungen vom 16. März und 9. April gelten weiterhin
Ist die Apotheke nicht zum Notdienst eingeteilt, ergeben sich aus dem Ladenschlussgesetz sowie der Allgemeinverfügung der Bayerischen Landesapothekerkammer vom 16. März 2020, vom 9. April 2020 und neu vom 14. Mai 2020 folgende Vorgaben zu den Öffnungszeiten.
Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.