CookieEinstellungen

Begleitender Unterricht Ablauf, Anmeldung und Termine

Wir organisieren den Begleitenden Unterricht für die Pharmazeuten im Praktikum (PhiP). Das theoretische Wissen aus dem Unterricht soll den pharmazeutischen Nachwuchs bei der praktischen Ausbildung unterstützen. Der Mix aus Theorie und Praxis soll die PhiP fit machen für den dritten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung.

Wie läuft der Begleitende Unterricht ab?

Zweimal im Jahr führt die BLAK den Unterricht in online durch, jeweils zwei Wochen im Frühjahr und zwei Wochen im Herbst des Ausbildungsjahres. Der Besuch des Begleitenden Unterrichts ist für PhiP Pflicht. Sie werden dafür von ihrem Betrieb freigestellt. 

Wie funktioniert die Anmeldung zum Begleitenden Unterricht?

Die Anmeldung zum Begleitenden Unterricht erfolgt über ein persönliches Online-Konto. Sie beantragen dieses einmalig bei der BLAK, und zwar online. Sofern Sie bereits Fortbildungsveranstaltungen uns besucht haben, haben Sie bereits ein Online-Konto. Dieses nutzen Sie dann bitte auch für die Anmeldung zum Begleitenden Unterricht. 

Für die Anmeldung benötigt die BLAK von den PhiP das Zeugnis über das Bestehen des zweiten Abschnitts der Pharmazeutischen Prüfung. Falls es zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht vorliegt, kann es später nachgereicht werden. Von Apothekern aus dem Ausland benötigen wir stattdessen die Berufserlaubnis der Regierung.

Damit PhiP am Begleitenden Unterricht teilnehmen können, ist eine rechtzeitige Anmeldung nötig. Spätester Anmeldungstermin für unsere Herbstveranstaltung ist jeweils der 15. Juni des laufenden Jahres. Für unsere Frühjahrsveranstaltung ist der 15. Dezember des Vorjahres Anmeldeschluss. PhiP erhalten von uns eine Bestätigung der Anmeldung: für die Herbstveranstaltung ab Juli, für die Frühjahrsveranstaltung ab Januar.

Aktuelle Termine

Die kommenden Termine für den Begleitenden Unterricht:

Alle Kurse werden online durchgeführt.

Übersicht über anstehende Termine für den Begleitenden Unterricht 
VeranstaltungOrtDatumAnmeldeschlussKursnummer
Recht(Regensburg)19.02.-01.03.202415.12.2023BYA244901
Pharmazeutische Praxis(München)04.03.-15.03.202415.12.2023BYA244902
Recht(München)02.09.-13.09.202415.06.2024BYA244903
Pharmazeutische Praxis(Regensburg)16.09.-27.09.202415.06.2024BYA244904

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Online-Konto für den gewünschten Kurs an.

Zu Anmeldung und Online-Konto 

Unterrichtspläne

Die insgesamt vier Wochen Begleitender Unterricht sind vollgepackt mit praxisnahen Vorträgen. Zwei Wochen legen den Schwerpunkt auf das Thema Recht, zwei weitere Wochen haben die pharmazeutische Praxis im Fokus. Natürlich bieten die Veranstaltungen eine gute Möglichkeit, erfahrene Praktiker mit Fragen rund um die Ausbildung zu löchern.

Die Skripten des Begleitenden Unterrichts

PhiP können sich die Skripten für die Bereiche Pharmazeutische Praxis und Recht herunterladen. Diese stehen in der Regel rund zwei Wochen vor Beginn des jeweiligen Begleitenden Unterrichts in Ihrem persönlichen Online-Konto unter "Downloads" zur Verfügung.

Gesetze und Verordnungen

Die wichtigsten Gesetze und Verordnungen sind online beim Bundesministerium der Justiz (BMJ) unter bundesrecht.juris.de abrufbar.

Weiter zum Portal für Aus-, Fort- und Weiterbildung, Begleitender Unterricht und Fachsprachenprüfung:

Zum LOGIN Aus-, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen / Online-Konto

Ihre Ansprechpartner für den Begleitenden Unterricht
Sandra Hoppe
Apothekerausbildung
Fachsprachenprüfung
  • Telefon:
    089 92 62 - 15
  • Telefax:
    089 92 62 - 902

Di., Do., vormittags: Mi.

Dr. Helmut Schlager
Leiter Apothekerausbildung
Leiter Fachsprachenprüfung
Leiter Weiterbildung
Geschäftsführer WIPIG
  • Telefon:
    089 92 62 - 36
  • Telefax:
    089 92 62 - 902

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.