TV-Beiträge Videoclips fürs Fernsehsender und fürs Teilen in Social Media

Gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband e.V. produzieren wir regelmäßig Beiträge, die Redaktionen von Fernsehsendern kostenfrei ausstrahlen dürfen. In den meist rund zweiminütigen Clips geben bayerische Apothekerinnen und Apotheker fundiert Auskunft zu Fragen, die Patientinnen und Patienten umtreiben - ein perfektes Format für die Gesundheits- und Service-Berichterstattung. Wenn eine Sendeanstalt einen Beitrag ausstrahlt, bitten wir um einen kurzen Hinweis per E-Mail an pressestelle@blak.de.

Unsere informativen Videobeiträge sind außerdemfürs Teilen in sozialen Netzwerken gedacht. Sie sind ein hervorragend geeignetes Medium zur Kundenkommunikation für Apothekerinnen und Apotheker, die sie gerne in ihre Social Media-Kanäle einbetten oder auf anderen Wegen nutzen können. Zu finden sind die Beiträge deshalb auch auf dem YouTube-Kanal "Ihre Apotheken in Bayern", den wir gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband e.V. betreiben.

Zum YouTube-Kanal

Arzneimittelversorgung am Oster-Wochenende mit Apotheker Josef Kammermeier

8. April 2020 - Das lange Osterwochenende steht vor der Tür - doch auch dieses besondere Fest wird von der Corona-Krise überschattet. Sichergestellt ist an den Feiertagen auf jeden Fall die Arzneimittelversorgung durch den Notdienst der Apotheken. Und auch während der üblichen Öffnungszeiten sollte man beim Gang in die Apotheke angesichts der Corona-Krise ein paar Dinge beachten. Darüber informiert im Video Apotheker und BLAK-Delegierter Josef Kammermeier.

Notdienstportal

Was tun bei Schlafstörungen? mit Apotheker Christian Machon

25. März 2020 - Kommendes Wochenende beginnt die Sommerzeit. Die Zeitumstellung bedeutet für viele Menschen schlaflose Nächte, weil ihre innere Uhr total durcheinandergerät. Schlappheit, Gereiztheit, Unkonzentriertheit und Schlaflosigkeit sind häufige Symptome, die sich auf dem veränderten Biorhythmus zurückzuführen sind. Apotheker Christian Machon aus Unterfranken gibt in unserem Clip nützliche Tipps gegen Schlafstörungen.und für den Umgang mit der Zeitumstellung.

Cannabis auf Rezept mit Apothekerin Franziska Scharpf

10. März 2020 - Seit Jahren wird über die Legalisierung von Cannabis als Freizeitdroge diskutiert. Im Gegensatz dazu steht der Einsatz der Hanfpflanze für medizinische Zwecke. Hierzu trat im März 2017 ein Gesetz in Kraft, welches in Einzelfällen eine Therapie mit Cannabis erlaubt. Bei welchen Krankheiten wird die Pflanze verordnet? Wie wird Cannabis angewendet? Und welche Erfahrungen konnten in dieser Zeit bei der Behandlung oft schwerkranker Patienten gemacht werden? Unser Vorstandsmitglied Franziska Scharpf gibt dazu Antworten.

Rauchstopp mit Apothekerin Helen Brugger

30. Dezember 2019 - Die guten Vorsätze fürs neue Jahr sind schnell gemacht, aber leider oft genauso flott wieder gebrochen. Der Klassiker schlechthin: „Ich höre auf zu Rauchen! Sofort“. Wer dieses Vorhaben wirklich ernst nimmt und in die Tat umsetzen will, der kann sich Hilfe in der Apotheke holen.  In unserem Beitrag informiert Apothekerin Helen Brugger darüber, wie Nikotinpflaster, Kaugummis und andere Hilfsmittel beim Entwöhnen vom Glimmstengel helfen können.

HIV-Selbsttest mit Apotheker Dr. Philipp Kircher

27. November 2019 - Am 1. Dezember ist Welt-Aids Tag. Auch wenn die Immunschwächekrankheit durch sehr gute Behandlungsmöglichkeiten etwas von ihrem Schrecken verloren hat, HIV- Infektionen und die daraus entstehende Krankheit AIDS haben seit den 1980er Jahren schätzungsweise rund 35 Millionen Menschen das Leben gekostet. Die beste Vorbeugung ist geschützter Geschlechtsverkehr. Wer dennoch einen so genannten Risikokontakt hatte, kann sich nun mit einem Selbsttest aus der Apotheke auf eine HIV-Infektion testen. In unserem Beitrag klärt Apotheker Dr. Philipp Kircher über das Thema auf.

Hilfe bei Magen-Darm-Beschwerden mit Apothekerin Franziska Utzinger

19. November 2019 - Besonders in den Herbst- und Wintermonaten häufen sich wieder die Magen-Darm-Beschwerden. Nicht nur wegen dem steigenden Lebkuchen- oder Glühweinkonsum. Auch Infekte verbreiten sich rasant aus, mit teils gefährlichen Folgen. In unserem Beitrag gibt Apothekerin Franziska Utzinger nützliche Tipps zur Problemvorbeugung und -behandlung.

Privatverkäufe von Arzneimitteln mit Apotheker Thomas Leitermann

30. Oktober 2019 - Wenn man Arzneimittel braucht, geht man wohin? Klar, in die Apotheke! Oder würden Sie etwa Ihre Medikamente bei irgendwem kaufen? Leider gibt es immer mehr Privatpersonen, die rezeptpflichtige Präparate übers Internet verkaufen. Und tatsächlich auch Leute, die diese dann kaufen. Über dieses Problem informiert in unserem Beitrag Apotheker Thomas Leitermann.

Verfallsdatum bei Arzneimitteln mit Apothekerin Helen Brugger

7. Oktober 2019 - Über das Mindesthaltbarkeitsdatum bei Lebensmitteln wird ja immer heiß diskutiert. Meist ist es nämlich nicht nötig das Essen wegzuwerfen, wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist. Oft kann man die Produkte noch bedenkenlos genießen. Anders ist das bei Arzneimitteln, hier gibt es ein Verfallsdatum. Was es damit auf sich hat, erläutert in unserem Beitrag Apothekerin Helen Brugger.

Lieferengpässe bei Arzneimitteln mit Apotheker Alexander von Waldenfels

16. September 2019 - „Den Apotheken obliegt die im öffentlichen Interesse gebotene Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Arzneimittel-versorgung der Bevölkerung“. So lautet Paragraf 1 des Deutschen Apothekengesetzes. Was so selbstverständlich klingt, stellt Apotheken und ihre Kundinnen und Kunden seit geraumer Zeit vor Hürden. Denn Lieferengpässe bei wichtigen Medikamenten sorgen in den Apotheken immer öfter für lange Gesichter und Wartezeiten. Die Apothekerinnen und Apotheker sind gezwungen zu improvisieren. Wie erklärt BLAK-Vorstandsmitglied Alexander von Waldenfels in unserem Beitrag.

Kühlpflichtige Arzneimittel mit Apotheker Dr. Philipp Kircher

22. August 2019 - Viele Medikamente sind nur bei kühler Lagerung dauerhaft wirksam. In Deutschland werden jedes Jahr fast 30 Millionen besonders temperaturempfindliche Arzneimittel abgegeben. Gerade an heißen Sommertagen müssen sie gekühlt werden, damit sie wirksam bleiben. In unserem Beitrag klärt Apotheker Dr. Philipp Kircher darüber auf.

Reiseapotheke mit Apothekerin Franziska Utzinger

23. Juli 2019 - Kurz bevor es in den Urlaub geht stehen bei den meisten dieselben Fragen im Raum: Ist der Herd aus, haben die Nachbarn auch den Schlüssel zum Blumen gießen bekommen? Sind alle Fenster zu? Und haben wir auch die Ausweise dabei? Doch einen wichtigen Reisebegleiter lassen viele außer Acht: Die Reiseapotheke! Was unbedingt hineingehört, erklärt Apothekerin Franziska Utzinger in unserem Beitrag.

Krämpfe bei Sport und Bewegung mit Apotheker Thomas Leitermann

2. Juli 2019 - Jede Bewegung, die wir mit unserem Körper ausführen, wird von unseren Muskeln gesteuert. Jeder gesunde Mensch hat dabei über 600 Muskeln, die oft Schwerstarbeit leisten müssen. Vor allem dann, wenn wir Sport treiben. Wenn etwas in unserem Körper nicht stimmt, wird uns das schnell schmerzlich bewusst. Dieses Zusammenspiel erklärt Apotheker Thomas Leitermann in unserem Beitrag.

Kontakt mit der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Anfragen an die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit adressieren Sie bitte an diese E-Mail-Adresse: pressestelle@blak.de. Die Ansprechpartnerin oder der Ansprechpartner für Ihr Anliegen können auf dieses Postfach ebenso zugreifen wie bei Abwesenheit weitere Kolleginnen und Kollegen.

Ihre Ansprechpartner für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Werner Kurzlechner
Öffentlichkeitsarbeit
Portraitfoto des Mitarbeiters Werner Kurzlechner im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer
Marion Resch
Öffentlichkeitsarbeit
  Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Resch im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.

vormittags: Mo., Di., Mi., Do.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.