Recht/Satzungen der BLAK Serviceleistungen und Berufsaufsicht

Die Ausübung des Apothekerberufs ist gesetzlich streng reguliert und detailliert geregelt, um einen hohen Gesundheits- und Verbraucherschutz zu gewährleisten. Wir bieten Ihnen Hilfestellung und Rechtssicherheit und stehen Ihnen bei Fragen rund um die Berufsausübung des Apothekers beratend zur Seite. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir allerdings zur Neutralität verpflichtet und können keinen Rechtsanwalt ersetzen.

Serviceleistungen der Rechtsabteilung

Für Kammermitglieder bieten wir eine Reihe von Dienstleistungen an:

  • Erstellung und Pflege diverser Merkblätter und Checklisten
  • Beratung und Hilfestellung bei datenschutzrechtlichen Fragen
  • Beratung zu Heimversorgung, Versandhandel, Zuweisungsproblematiken, Werbung und Wettbewerbsrecht
  • Erstellung von Stellungnahmen zur Vorlage bei der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Beratung bei rechtlichen Fragen rund um den Apothekenbetrieb
  • Vertretung der Kammer bei Beitragsstreitigkeiten vor dem Verwaltungsgericht und als Beigeladene vor dem Sozialgericht

Bitte beachten Sie:

Die BLAK ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts insbesondere im Bereich des Arbeits- und Tarifrechts in besonderem Maße zur Neutralität verpflichtet. Sowohl Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber als auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind unsere Mitglieder. Interessenskonflikte sind somit bei unserer Beratungstätigkeit vorprogrammiert. Auch bei allgemein zu haltenden Auskünften war in vielen, intensiven und oft zeitkritischen Gesprächen regelmäßig festzustellen, dass eine weitergehende individuelle Rechtsberatung erforderlich ist und auch erwartet wurde, die die BLAK jedoch nicht leisten kann und darf.

Die BLAK bietet daher – wie die anderen Landesapothekerkammern auch – nach einem Beschluss des Vorstandes künftig keine Hilfestellungen im Bereich Arbeits- und Tarifrecht mehr an. Dies betrifft sowohl die telefonischen und schriftlichen Auskünfte als auch die Merkblätter und Musterverträge. Letztere stellen wir Ihnen noch bis 30. Juni 2021 zur Verfügung, ohne diese allerdings weiter zu aktualisieren (verfügbar nach dem Login).

Berufsaufsicht der Rechtsabteilung

Der Freistaat Bayern hat uns die Berufsaufsicht als hoheitliche Aufgabe übertragen. Als Aufsichtsorgan erledigen wir folgende Aufgaben:

  • Vollzug des Berufsrechts sowie Beratung bei berufsrechtlichen Fragestellungen
  • Vertretung der Kammer bei Verfahren vor dem Berufsgericht
  • Erstellung von Stellungnahmen sowie Erteilung von Auskünften an Ministerien, Behörden und Gerichte
Satzungen und Allgemeinverfügung der BLAK

Nachfolgend finden Sie die Satzungen der BLAK, die Berufsordnung, die Allgemeinverfügung der BLAK sowie weitere für den Apothekenbetrieb relevante Vorschriften und Gesetze – zum Teil in Auszügen:

Satzungsentwürfe mit der Möglichkeit zur Stellungnahme

Über aktuelle Satzungsentwürfe informieren wir Sie auf einer eigenen Unterseite unserer Homepage. Dort haben Sie auch die Gelegenheit zur Stellungnahme.

Satzungsentwürfe zur Stellungnahme

Kontakt mit der Rechtsabteilung

Anfragen an die Rechtsabteilung adressieren Sie bitte an diese E-Mail-Adresse: kammerrecht@blak.de. Bequem und einfach treten Sie über unser Anfrageformular mit uns in Kontakt. Bei pharmazeutisch-rechtlichen Fragen beispielsweise zu den Themen Betäubungsmittelrecht, Medizinprodukterecht und Einzelimporte von Arzneimitteln wenden Sie sich bitte an das Infocenter Pharmazie.

Anfrage an die Rechtsabteilung

Ihre Ansprechpartner für den Bereich Recht in der Apotheke
Marion Hermann
Rechtsanwältin
  • Telefon:
    089 92 62 - 17
  • Telefax:
    089 92 62 - 60
 Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Hermann im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.

vormittags: Mo., Di., Mi., Do.

Anita Hirschauer
Sekretariat der Rechtsabteilung
Empfang & Telefonzentrale
  • Telefon:
    089 92 62 - 72
  • Telefax:
    089 92 62 - 22
Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Hirschauer im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Corinna Kiggen
Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
Leiterin Rechtsabteilung
  • Telefon:
    089 92 62 - 21
  • Telefax:
    089 92 62 - 60
Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Kiggen im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Klaus Laskowski
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
Stv. Geschäftsführer
Justitiar
  • Telefon:
    089 92 62 - 20
  • Telefax:
    089 92 62 - 60
 Portraitfoto des Mitarbeiters und Geschäftsführers Herr Laskowski im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Claudia Pömmerl
Rechtsanwältin (Syndikusrechtsanwältin)
  • Telefon:
    089 92 62 - 28
  • Telefax:
    089 92 62 - 66
Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Pömmerl im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Vanessa Schröttinger
Rechtsassessorin (Ass. Jur.)
Leiterin Notdienst
Leiterin Rezeptsammelstellen
  • Telefon:
    089 92 62 - 35
  • Telefax:
    089 92 62 - 66
Platzhalterbild für fehlende Mitarbeiter-Portraits der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.