Informationen über das Coronavirus und die aktuelle Lage Auf unserer Sonderseite beantworten wir gebündelt häufige gestellte Fragen

Zur Sonderseite

Herzlich willkommen auf der Website der Bayerischen Landesapothekerkammer

Die Bayerische Landesapothekerkammer (BLAK) vertritt mehr als 15.000 Apothekerinnen und Apotheker in ganz Bayern. Unsere Mitglieder sind vor allem in öffentlichen Apotheken, in Krankenhäusern, in der Industrie sowie in Wissenschaft und Forschung tätig.

Mehr über uns und unsere Aufgabenfelder erfahren Sie auf unseren Seiten mit ihren jeweiligen Unterseiten, die Sie über unsere Menüleiste ansteuern können:

  • Ihre BLAK: Hier haben wir Informationen über die Kammer, unseren Vorstand, unsere Delegierten und unsere Geschäftsstelle gebündelt. Außerdem gibt es in diesem Bereich unter anderem Unterseiten zur Mitgliedschaft und zu uns verbundenen Organisationen sowie unsere Kammermedien zum Download.
  • Studium und Ausbildung: In diesem Bereich finden Sie alles Wichtige zum Weg in die pharmazeutischen Berufe - Apothekerin oder Apotheker, PTA und PKA - sowie Informationen für Apotheker aus dem Ausland, unter anderem über die von uns durchgeführten Fachsprachenprüfungen.
  • Fort- und Weiterbildung: Wir geben Ihnen hier einen Überblick über unsere Angebote zur Fortbildung und zur Weiterbildung. Darüber hinaus stellen wir Ihnen unsere Aktivitäten in der Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) und in der Prävention vor.
  • Apothekenbetrieb und Recht: Hier erfahren Sie das Wichtigste über unser Infocenter Pharmazie, unsere Arzneimittelinformationsstellen, unsere Rechtsabteilung und über den Notdienst der bayerischen Apotheken. Ferner präsentieren wir Ihnen Informationen über Rezeptsammelstellen, über die Ausgabe von Heilberufsausweisen (HBA) und Institutionskarten (SMC-B) sowie über das Qualitätsmanagementsystem (QMS) der BLAK.
  • Downloads: In diesem Bereich können Sie von uns bereit gestellte Materialien herunterladen, zum Beispiel Merkblätter, Checklisten oder auch unsere Satzungen.
  • Stellenmarkt: In unserem Stellenmarkt können Sie Stellenangebote und -gesuche einstellen oder finden. Falls wir in unserem Haus eine Stelle frei haben, erfahren Sie das ebenfalls hier.
  • Aktuelles und Presse: Hier stellen wir zum einen Neuigkeiten für unsere Mitglieder bereit. Zum anderen finden Medienvertreter unsere Pressemitteilungen, frei abdruckbare Pressefotos sowie TV- und Radiobeiträge zur kostenlosen Ausstrahlung. Lokale Medien erfahren außerdem, welche Apothekerinnen und Apotheker als Ansprechpartner vor Ort fungieren.

Die Website der BLAK richtet sich sowohl an unsere Mitglieder und alle in bayerischen Apotheken tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch an die breite Öffentlichkeit, die sich über den pharmazeutischen Berufsstand und die Tätigkeit der Kammer informieren will. Viele Informationen und Materialien für unsere Mitglieder stehen nur im geschützten Bereich zur Verfügung. Sie werden nach dem Login automatisch angezeigt. Eine spezielle Anmeldung für besondere Bereiche ist in der Regel nicht nötig. So haben beispielsweise User mit QMS-Berechtigung oder Weiterbildungsprüfer nach ihrem Login automatisch Zugriff auf die benötigten Unterlagen, ohne - wie bisher - nochmals gesonderte Daten eingeben zu müssen.

Eine Ausnahme ist das Online-Konto für die Fort- und Weiterbildung: Hier melden Sie sich bitte mit denselben Zugangsdaten an wie bisher auch. Unseren Stellenmarkt können Sie barriefrei nutzen, nachdem Sie sich in Ihrem BLAK-Account eingeloggt haben. Selbstverständlich können den Stellenmarkt auch Nicht-Mitglieder nutzen; Kammermitglieder haben die Möglichkeit, sich für den Stellenmarkt einen separaten Zugang anzulegen.

Informationen über unseren Webauftritt

Bitte rufen Sie unsere Website in einem aktuellen Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder Apple Safari auf. In älteren Browsern wie etwa dem Internet Explorer funktionieren viele Features unserer neuen Website nicht. Login-Probleme haben ihre Ursache oft in der Verwendung veralteter Browser.

Apothekerinnen und Apothekern wurden Ihre persönlichen Zugangsdaten von der Mitgliederverwaltung zugeschickt. Anders funktioniert das Zugriffsverfahren für PTA, PKA und weiteres Personal in der Apotheke. Der Link unten führt zu einem Formular, mit dem sich diese Angestellten selbst registrieren können. Nachdem die Inhaberin oder der Inhaber der angegebenen Apotheke die Anfrage bestätigt hat, haben diese Angestellten die gleichen Zugriffsrechte auf unsere Inhalte wie Apothekerinnen und Apotheker.

PTA und PKA, die QM-Beauftragte sind, registrieren sich bitte zunächst über das Formular. Nach Ihrer Bestätigung durch den Arbeitergeber teilen Sie das bitte per E-Mail an anna.jorde@blak.de mit. Wir weisen dann die benötigten QMS-Zugangsrechte zu. Mehr über unserem Webauftritt und die Registrierung von PTA und PKA erfahren Sie hier:

Informationen über unseren Webauftritt

Registrierung von PTA und PKA

BLAK für Publikumsverkehr geschlossen Dringliche Termine nach Vereinbarung möglich

Die BLAK bleibt ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen, um durch eine verringerte Kontaktzahl in den Gebäuden die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und die Betriebsfähigkeit aufrechtzuerhalten.

Dies gilt zunächstbis Montag, 20. April 2020. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

In dringlichen Angelegenheiten sind Termine im Einzelfall weiterhin möglich - allerdings nur nach vorheriger Vereinbarung telefonisch unter 089 9262 - 0 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@blak.de.

Eingelassen wird nur, für wen eine Terminvereinbarung am Empfang hinterlegt ist. Telefonisch beraten wir weiterhin. Unser Onlineangebot steht ebenfalls zur Verfügung.
 

Liebe Kolleginnen,
liebe Kollegen,

Sie alle arbeiten derzeit unter einem enormen physischen und psychischen Druck.

Jeden Tag opfern Sie sich gemeinsam mit ihrem Personal auf für Ihre Kundinnen und Kunden, für Ihre Patientinnen und Patienten.

Seit Wochen beraten Sie unermüdlich zu Corona, bekämpfen Lieferengpässe, stellen Desinfektionsmittel her und beliefern Ihre Patientinnen und Patienten per Botendienst. Und das zusätzlich zu Ihrer normalen Tätigkeit während der Erkältungs- und Grippesaison.

Für diese großartige Leistung möchte ich Ihnen persönlich und im Namen meiner Vorstandskolleginnen und -kollegen einen herzlichen Dank aussprechen.

Gerade in der gegenwärtigen Krise zeigen sich die Vorteile der dezentralen Versorgungsstrukturen unserer deutschen Apothekenlandschaft. Wir Apothekerinnen und Apotheker stehen unseren Patientinnen und Patienten immer mit Rat und Tat zur Seite: ob bei der Beratung zu den abgegebenen Arzneimitteln, bei der Herstellung von Individualrezepturen oder im Nacht-und Notdienst.

Wir Apothekerinnen und Apotheker sind systemrelevant!  Durch unsere Arbeit ist die Apotheke um die Ecke jederzeit eine wichtige Anlaufstelle für die Menschen in Bayern. Mehr denn je zeigt sich derzeit: Die Apotheke vor Ort ist unverzichtbar!

Ich danke Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Ihre Leistung! Sie können gewiss sein, dass wir als BLAK Ihren Einsatz für die ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung bei der Politik entsprechend herausstellen.

Mit kollegialen Grüßen
Thomas Benkert, Präsident

Aktuelle Meldungen & Termine Neuigkeiten rund um die BLAK
Neues Corona-Motiv „Botendienst“ und Handzettel „Händewaschen leicht gemacht“ zum Download
Kampagne „Einfach unverzichtbar.“ stellt weitere Materialien für Apotheken zur Verfügung
Ab sofort stehen Ihnen neue Materialien zur Coronavirus-Krise im Motivgenerator auf www.apothekenkampagne.de zum Download zur Verfügung. Zum Herunterladen ist ein Login erforderlich.
Weiterlesen
Wegen Corona: Pharmaziestudierende bieten Apotheken ihre Hilfe an
BLAK und BAK unterstützen die BPhD-Initiative #ApothekenHelfen
Der Bundesverband der Pharmaziestudierenden e. V. (BPhD) hat in der vergangenen Woche die Initiative #ApothekenHelfen gestartet – wohl wissend, dass die Studierenden noch keine fertig ausgebildeten Apotheker sind und nur entsprechend ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten eingesetzt werden dürfen.
Weiterlesen
Kampagne „Einfach unverzichtbar.“: Neue Motive zur Coronavirus-Krise
Motive liegen der PZ am 26. März bei - Bestellphase für noch laufende Frühjahrskampagne eingestellt
Wegen der durch die Coronavirus-Krise bedingten Situation in den Apotheken sind zwei neue Plakatmotive im Kampagnenlook verfügbar.
Weiterlesen
Erweitertes Webinarangebot der BLAK-Fortbildung
Ersatz für die wegen des Coronavirus ausgefallenen Präsenzveranstaltungen
Unsere Fortbildungsabteilung bietet als Ersatz für die bis Ende Juni komplett abgesagten Präsenzveranstaltungen acht zusätzliche Webinare an.
Weiterlesen
Apothekerinnen und Apotheker: Arzneimittelversorgung auf Verschärfung der Krise vorbereiten
ABDA-Präsident Schmidt fordert mehr Beinfreiheit: Voraussetzungen für vergütete Versorgung via Botendienst schaffen
Apothekerinnen und Apotheker fordern, das Arzneimittelversorgungssystem in den nächsten Tagen auf die Verschärfung der Corona-Krise vorzubereiten und größere Entscheidungsspielräume für die Versorgung der Patienten zu schaffen.
Weiterlesen
Keine Nachrichten verfügbar.
Apotheken- & Notdienstsuche Direkte Suche in Ihrer Nähe
Notdienstsuche

Mit unserer Suchfunktion finden Sie schnell die nächstgelegene Notdienstapotheke, die nachts und am Wochenende für Sie geöffnet hat.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl oder einen Ort ein und klicken Sie auf des Lupensymbol.

‣ Telefonischer Apotheken-Notdienstfinder ‣ Notdienst-Portal / Kalendarium
Apothekensuche

Die Apothekensuche sucht Ihnen schnell die für Sie geeignete Apotheke in Ihrer Nähe.
Bitte geben Sie eine Postleitzahl oder einen Ort ein und klicken Sie auf das Lupensymbol.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.