Ihre Bayerische Landesapothekerkammer in München

Wer wir sind

Die Bayerische Landesapothekerkammer (BLAK) vertritt mehr als 15.000 Apothekerinnen und Apotheker in ganz Bayern. Unsere Mitglieder sind vor allem in öffentlichen Apotheken, in Krankenhäusern, in der Industrie sowie in Wissenschaft und Forschung tätig. Zu unseren Mitgliedern gehören auch nicht berufstätige Apothekerinnen und Apotheker. Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und Organ der Selbstverwaltung unseres Berufsstandes. Unseren Mitgliedern, aber auch Behörden und Gerichten dienen wir als Ansprechpartner in allen den Berufsstand betreffenden pharmazeutischen und rechtlichen Fragen, insbesondere des Arzneimittel- und Apothekenrechts.

Was wir machen

Die BLAK vertritt die beruflichen Interessen der Apothekerinnen und Apotheker sowohl gegenüber der Politik als auch gegenüber der Gesellschaft. Wir wachen über die Erfüllung der Berufspflichten und unterstützen unsere Mitglieder mit einem breiten Dienstleistungsangebot, insbesondere mit Fort- und Weiterbildungen. Wir betreuen die Ausbildung zur Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (PKA) in Apotheken und den begleitenden Unterricht zur Vorbereitung auf das dritte Staatsexamen in Pharmazie. Darüber hinaus bieten wir ein Qualitätsmanagement-System an, das perfekt auf die Bedürfnisse von Apotheken ausgerichtet ist.

Wir sind außerdem zuständig für die Einteilung der Notdienste der bayerischen Apotheken, die Genehmigung von Rezeptsammelstellen und die Fachsprachenprüfung von ausländischen Apothekerinnen und Apothekern. Mit unserem Wissenschaftlichen Institut für Prävention im Gesundheitswesen (WIPIG) und unserer Bayerischen Akademie für Klinische Pharmazie (BA KlinPharm) engagieren wir uns verstärkt in den Bereichen Prävention und Klinische Pharmazie.

Wo wir sind

Die Geschäftsstelle der BLAK hat ihren Sitz in München und wird von Apotheker Dr. Volker Schmitt als Geschäftsführer geleitet. An seiner Seite stehen drei stellvertretende Geschäftsführer: Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Klaus Laskowski, auch Justitiar, Karlheinz Hartl, zuständig für Finanzen, und Kathrin Koller für den Bereich Pharmazie. In unserer Geschäftsstelle arbeiten mehr als 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie erledigen im Auftrag des Vorstands die laufenden Verwaltungsgeschäfte und stehen für Fragen der Mitglieder jederzeit zur Verfügung.

Wo Sie uns finden

Wir haben unseren Sitz im Münchner Stadtteil Bogenhausen (Nähe Europaplatz / Friedensengel). Aufgrund der schwierigen Parksituation empfehlen wir Ihnen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Falls Sie doch mit dem Auto kommen, sollten Sie ausreichend Zeit für die Parkplatzsuche miteinplanen. Bitte berücksichtigen Sie, dass der Vorplatz unseres Gebäudes als Stellplatz nicht zur Verfügung steht.

Adresse:
Bayerische Landesapothekerkammer
Maria-Theresia-Straße 28
81675 München

Telefon:
089 92 62 - 0

Fax:
089 92 62 - 60

E-Mail:
geschaeftsstelle@blak.de

Website:
www.blak.de

Lageplan

Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Geschäftsstelle der BLAK zu gelangen. Sie können wahlweise mit der U-Bahn, mit der Tram oder mit dem Bus zu uns kommen:

  • U-Bahn: Linie U4 Richtung Arabellapark (vom Hauptbahnhof) – Haltestelle Max-Weber-Platz
  • U-Bahn: Linie U5 Richtung Neuperlach Süd (vom Hauptbahnhof) – Haltestelle Max-Weber-Platz
  • Tram: Linie 17 vom Max-Weber-Platz stadtauswärts Richtung St. Emmeram – Haltestelle Holbeinstraße
  • Tram: Linie 16 vom Isartor stadtauswärts Richtung St. Emmeram – Haltestelle Mauerkircherstraße
  • Bus: Linie 100 – Haltestelle Friedensengel/Villa Stuck (zu Fuß entlang der Isarauen an der Maria-Theresia-Straße)

Lageplan

Ihre Ansprechpartner für allgemeine Fragen zur BLAK
Alexandra Frühwald
Sekretariat des Präsidenten
  • Telefon:
    089 92 62 - 45
  • Telefax:
    089 92 62 - 60
Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Frühwald im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Barbara Moosbauer
Sekretariat der Geschäftsführung
Fortbildung (ATHINA, Web-Learnings)
  • Telefon:
    089 92 62 - 67
  • Telefax:
    089 92 62 - 75
Platzhalterbild für fehlende Mitarbeiter-Portraits der Bayerischen Landesapothekerkammer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.