Aktuelles Neuigkeiten der Bayerischen Landesapothekerkammer

Hier finden Sie Neuigkeiten für unsere Mitglieder und Angehörige pharmazeutischer Berufe in Bayern.

22 Ergebnisse
Ausführliche Informationen sowie die Termine und Anmeldeunterlagen zu den Ringversuchen finden Sie auf der Internetseite des Zentrallaboratoriums Deutscher Apotheker e. V. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Teilnahme an verschiedenen ZL-Ringversuchen online zu buchen.
Weiterlesen
Ab sofort finden Sie auf der Homepage der ABDA (unter www.abda.de | Für Apotheker | Qualitätssicherung | Leitlinien | Leitlinien und Arbeitshilfen bzw. www.abda.de | Schnellzugriff | Leitlinien) folgende aktualisierte Leitlinien und die dazugehörigen Kommentare (Stand der Revision: 13.11.2019):
Weiterlesen
PTA – die rechte Hand des Apothekers: Bayerische Berufsfachschulen für PTA verzichten auf die Erhebung von Schulgeld
Bereits ab dem kommenden Schuljahr 2019/2020 müssen an den sechs Schulen des Vereins zur Unterhaltung der pharmazeutisch-technischen Lehranstalten in Bayern e.V. angehende Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA) für ihre Ausbildung bis auf Weiteres kein Schulgeld mehr bezahlen. Darauf machen die Bayerische Landesapothekerkammer und der Bayerische Apothekerverband e.V. nach Bekanntgabe der…
Weiterlesen
Abgabe von Schädlingsbekämpfungsmitteln
Aus gegebe­nem Anlass möchten wir darauf hin­weisen, dass in Apo­the­ken Bio­zid­pro­dukte u. a. zur Schäd­lings­bekämp­fung nur abge­geben werden dürfen, wenn sie nach Bio­zid­ver­ord­nung zuge­lassen sind. Informa­tionen über in Deutsch­land zu­gelas­sene Bio­zid­pro­dukte sind auf der Home­page der Bundes­an­stalt für Arbeits­schutz und Arbeits­medizin unter…
Weiterlesen
Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte stuft zwei „Miracle Mineral Supplement“-Produkte als zulassungspflichtig und bedenklich ein
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat die „Miracle Mineral Supplement“-Produkte MMS und MMS2 der Firma Luxusline Ltd. als zulassungspflichtige Arzneimittel eingestuft. Darüber hinaus sieht das BfArM diese Produkte als bedenklich an, weil der begründete Verdacht besteht, dass sie bei bestimmungsgemäßem Gebrauch schädliche Wirkungen haben, die über ein vertretbares Maß…
Weiterlesen
8.100 AMK-Meldungen aus Apotheken
Im Jahr 2011 bearbeitete die Arznei­mittel­kommission der Deutschen Apotheker (AMK) 8.122 Meldungen aus Apotheken. Rund ein Viertel aller Meldungen bezog sich auf Verdachts­fälle unerwünschter Arznei­mittel­wirkungen einschließlich Missbrauchs­verdacht von Arzneimitteln. Außerdem meldeten die Apotheken an die AMK Verdachtsfälle zu Qualitäts­mängeln von Arzneimitteln.
Weiterlesen
Der von einem Krankenhaus mit einer Apotheke geschlossene Vertrag über die Arznei­mittel­versorgung des Kranken­hauses kann nur genehmigt werden, wenn die Apotheke in angemessener Nähe zum Krankenhaus liegt. Dies hat das Bundes­verwaltungs­gericht in Leipzig heute entschieden.
Weiterlesen
Die deutschen Preis­bindung gilt grundsätzlich auch dann, wenn ver­schreibungs­pflichtige Arzneimittel von einer Versand­apotheke im EU-Ausland in Deutschland abgegeben werden. Das hat der Gemeinsame Senat der obersten Gerichtshöfe des Bundes in Karlsruhe entschieden.
Weiterlesen
Arzneimittelausgaben im Mai 2012
Im Mai 2012 sind die Ausgaben der Gesetz­lichen Kranken­versicherung (GKV) für Arznei­mittel um -2,2 Prozent gegenüber dem Vor­jahres­monat auf 2,3 Mrd. Euro gesunken. Die Zahl der ausgestellten GKV-Rezepte sank um -4,5 Prozent auf 38 Millionen.
Weiterlesen
Bereits im Januar hatten die Landes­hauptstadt München, die Krisen- und Lebens­beratung Münchner Insel, die BLAK und die Kassen­ärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) das Projekt Medikamenten­hilfe München der Öffentlichkeit vorgestellt. Jetzt legen die Kooperationspartner nach: Insgesamt 36 Münchner Apotheken sind mittlerweile Teil des Projektes. Sie haben sich bereit erklärt,…
Weiterlesen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.