Telematik-ID im Antragsportal auf BLAK-Homepage einsehbar Dienstleister haben die Telematik-ID bei SMC-B-Ausgabe mitgeteilt

| News, Apotheker und Team, Rezepte, Über die Kammer

Ab Mitte Juni können Apotheken auf Basis des gelben Impfbuchs sogenannte „digitale Impfzertifikate“ ausstellen. Voraussetzung dafür ist eine Registrierung im Verbändeportal "mein-apothekenportal.de". Dafür wiederum ist die Eingabe der Telematik-ID der jeweiligen Apotheke nötig. Diese kann unter anderem auf unserer Homepage eingesehen werden, falls die Apotheke bereits an die Telematikinfrastruktur angebunden ist.

Die Telematik-ID ist gebunden an die Institutionskarten (SMC-B), die die meisten Apothekeninhaberinnen und -inhaber bereits über unser Antragsportal beantragt und im Anschluss bei einem der beiden derzeit verfügbaren Dienstleister – Medisign oder D-Trust – bestellt haben. In der Beantragungsphase einer SMC-B wird und wurde die unverwechselbare Telematik-ID automatisch vergeben.

Wo steht die Telematik-ID?

Die Telematik-ID ist den Apothekerinnen und Apothekern, die eine SMC-B erhalten haben, von den Dienstleistern mitgeteilt worden – entweder in einem Schreiben oder per E-Mail oder auf beiden Wegen.

Sie kann darüber hinaus im Antragsportal unserer Website eingesehen werden:

  • Loggen Sie sich bitte zunächst auf unserer Homepage mit Ihrer Mitgliedskennung ein.
  • Klicken Sie dann auf den Reiter "SMC-B beantragen/einsehen".
  • Klicken Sie dann auf den Button "Übersicht mit Link zum qVDA".
  • Sie gelangen zu einer Übersichtsseite, auf der die Telematik-ID angegeben ist, sofern Sie bereits vergeben ist.

Den Weg zur Telematik-ID können Sie auch unserer beigefügten Bildergalerie entnehmen.

 

Klicken Sie nach dem Login auf den Reiter "SMC-B beantragen/einsehen".
Klicken Sie dann auf den Button "Übersicht mit Link zum qVDA".
Sie gelangen zu einer Übersichtsseite, auf der die Telematik-ID angegeben ist, sofern Sie bereits vergeben ist.
Ihre Ansprechpartner für den Bereich Aktuelles
Werner Kurzlechner
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiter IT-Projekte
  • Telefon:
    089 92 62 - 61
  • Telefax:
    089 92 62 - 66
Portraitfoto des Mitarbeiters Werner Kurzlechner im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer
Marion Resch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon:
    089 92 62 - 87
  • Telefax:
    089 92 62 - 66
  Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Resch im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.

vormittags: Mo., Di., Mi., Do.

Janet Schulz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon:
    089 92 62 - 47
  • Telefax:
    089 92 62 - 66
Platzhalterbild für fehlende Mitarbeiter-Portraits der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Nejla Yildi
Assistentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon:
    089 92 62 - 80
  • Telefax:
    089 92 62 - 66
Platzhalterbild für fehlende Mitarbeiter-Portraits der Bayerischen Landesapothekerkammer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.