„Einfach unverzichtbar.“-Kampagne: Impfmotivation mit neuen Plakatmotiven Poster liegen der Pharmazeutischen Zeitung am 26. Juli bei

| News, Apotheker und Team, Über die Kammer

Mit den neuen Plakatmotiven der „Einfach unverzichtbar.“-Kampagne können Sie Ihre Patientinnen und Patienten zu einer Impfung gegen Covid-19 motivieren. Im Motivgenerator unter Apothekenkampagne.de sind zwei neue Plakatmotive zur Impfmotivation verfügbar.

Auch in gedruckter Form werden Ihnen die beiden Plakatmotive zur Verfügung gestellt. Achten Sie am 26. August auf die Beilagen in der Pharmazeutischen Zeitung. Darin werden Sie einen Umschlag mit beiden Plakaten finden. Hängen Sie die Motive auf und setzen Sie im September in Ihrer Apotheke noch einmal ein Zeichen gegen Impfmüdigkeit.

Bestellmöglichkeit

Hierfür ist eine Registrierung auf der Kampagnenwebsite erforderlich. Nach Eingabe Ihrer Daten erhalten Sie einen Aktivierungslink per E-Mail. Diesen müssen Sie vor Beginn Ihrer ersten Anmeldung öffnen – dann steht dem Download Ihrer Plakate nichts mehr im Wege. Mit dem Motivgenerator können Sie die aktuellen Motive auch schnell und einfach mit dem Namen Ihrer Apotheke personalisieren. Sie können die Plakate als Druck-Datei oder Infoscreen in der Größe Ihrer Wahl herunterladen. Drucken Sie die Dateien direkt in Ihrer Apotheke aus oder schicken Sie sie zu einer Druckerei Ihrer Wahl.

Apothekenkampagne.de

Noch keinen Account?

Apothekenkampagne - Registrierung

Sie haben schon einen Account, aber Ihr Passwort nicht mehr zur Hand?

Passwort vergessen

Ihre Ansprechpartner für den Bereich Aktuelles
Ena Alushi
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon:
    089 92 62 - 47
  • Telefax:
    089 92 62 - 22
Platzhalterbild für fehlende Mitarbeiter-Portraits der Bayerischen Landesapothekerkammer.
Werner Kurzlechner
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiter IT-Projekte
  • Telefon:
    089 92 62 - 61
  • Telefax:
    089 92 62 - 59
Portraitfoto des Mitarbeiters Werner Kurzlechner im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer
Marion Resch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Telefon:
    089 92 62 - 87
  • Telefax:
    089 92 62 - 59
  Portraitfoto der Mitarbeiterin Frau Resch im Garten der Bayerischen Landesapothekerkammer.

vormittags: Mo., Di., Mi., Do.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.