Aktuelles Neuigkeiten der Bayerischen Landesapothekerkammer

Hier finden Sie Neuigkeiten für unsere Mitglieder und Angehörige pharmazeutischer Berufe in Bayern.

332 Ergebnisse
Verband Freier Berufe: Mahnende Worte zur andauernden Corona-Ausnahmesituation
Erste Ausgabe der VFB-Informationen in diesem Jahr erschienen
Der Verband Freier Berufe in Bayern e.V. (VFB) hat erstmals in diesem Jahr seine VFB-Infomationen veröffentlicht. Der Verband diene in Zeiten der Pandemie vor allem als Informationsplattform und Sprachrohr in die Politik, heißt es darin.
Weiterlesen
Neuer Patienten-Handzettel zur Corona-Schutzimpfung
Druckvorlage ist im Motivgenerator auf Apothekenkampagne.de verfügbar
Apothekerinnen und Apotheker könnnen auf der Apothekenkampagnen-Website der ABDA jetzt einen Handzettel zur Corona-Schutzimpfung herunterladen. Der OnePager fasst die wichtigsten Informationen für Patientinnen und Patienten zusammen.
Weiterlesen
Ü80-Aktion des Freistaats: Derzeit noch keine Materialien in den bayerischen Apotheken
Karten und Freiumschläge auf dem Weg zu den Kreisverwaltungsbehörden - Apotheken erhalten Broschüren frühestens Ende des Monats
Das bayerische Gesundheitsministerium erleichtert Menschen über 80 Jahren den Zugang zur Corona-Impfung. Die Apotheken im Freistaat werden dabei eine Rolle bei der Information der Zielgruppe spielen - mancherorts vielleicht auch bei der Anmeldung zur Impfung. Aber derzeit gibt es weder Anmeldekarten noch Informationsflyer in den Apotheken vor Ort. Eine inzwischen auch von mehreren Medien…
Weiterlesen
Corona-Schnelltests: Abgabe an Privatpersonen möglich
Regelung gilt für von Laien in der häuslichen Umgebung anwendbare In-vitro-Diagnostika
Die Abgabe von In-vitro-Diagnostika für die Eigenanwendung an Privatpersonen ist jetzt möglich. Das gilt, sofern die Schnelltests für den direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 bestimmt sind. Erforderlich ist außerdem, dass das In-vitro-Diagnostikum nach der vom Hersteller festgelegten Zweckbestimmung von Laien in der häuslichen Umgebung angewendet werden kann.
Weiterlesen
Neues Aushangmotiv "Einlass nur mit FFP2-Maske!"
Verfügbar in den Größen DIN A1, DIN A2, DIN A3 und DIN A4
Aus unserer Informationsseite zum Coronavirus steht für unsere Mitglieder in der Rubrik "Material" ein neues Aushangmotiv zum Herunterladen bereit. Es weist Kundinnen und Kunden darauf hin, die Apotheke nur mit FFP2-Maske oder einer Maske mit mindestens gleichwertigem genormten Standard zu betreten.
Weiterlesen
Wartungsarbeiten auf BLAK-Website am Donnerstag, 21. Januar, zwischen 18 und 21 Uhr
Unsere Homepage wird einige Minuten lang offline sein - HBA- und SMC-B-Portale ebenfalls betroffen
Am Donnerstag, 21. Januar, zwischen 18 und 21 Uhr finden Wartungsarbeiten statt, die die Funktionalität unserer Homepage einschränken. Zwischen 20 und 21 Uhr wird die Website für einige Minuten komplett offline sein.
Weiterlesen
Gemeinsame Fortbildung von DPhG (Regionalgruppe München) und BLAK
Vortrag über das Potential von Checkpoint-Inhibitoren am Mittwoch, 21. April 2021
Die Regionalgruppe München der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft e. V. (DPhG) und die Bayerische Landesapothekerkammer (BLAK) bieten am Mittwoch, 21. April 2021, ab 20 Uhr c.t. eine gemeinsame Fortbildungsveranstaltung an.
Weiterlesen
„Einfach unverzichtbar.“: Zwei neue Plakatmotive zum Thema Schutzmasken-Abgabe
Apothekenkampagne.de: Auch Infoblatt für Patientinnen und Patienten verfügbar
Für die zweite und dritte Phase der Abgabe von Schutzmasken an Risikopatienten stehen ab sofort zwei neue Plakatmotive auf Apothekenkampagne.de zur Verfügung. Beide Plakatmotive zeigen Risikopatienten mit Schutzmasken und informieren über die Abgabe in Ihrer Apotheke.
Weiterlesen
Keine arbeits- und tarifrechtlichen Auskünfte durch die BLAK
Wegen Neutralitätspflicht: Vorstandsbeschluss zur Vermeidung von Interessenkonflikten
Die BLAK bietet – wie die anderen Landesapothekerkammern auch – nach einem Beschluss des Vorstandes künftig keine Hilfestellungen im Bereich Arbeits- und Tarifrecht mehr an.
Weiterlesen
Kammergeschäftsstelle wünscht frohe Weihnachten
Geschäftsstelle der Kammer an Heiligabend und Silvester geschlossen
Die Kammer-Geschäftsstelle wünscht Ihnen und Ihrer Familie eine geruhsame und friedliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Weiterlesen
Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.